DIE UNABHÄNGIGE FACHZEITSCHRIFT FÜR HOCHZEITSMODE

Rob van den Wittenboer: Lieferzeiten bleiben unverändert

Für Rob van den Wittenboer von M&R Modeagenturen, die Monica Loretti vertreiben, sind Preissteigerungen von fünf bis zehn Prozent derzeit unvermeidbar.

„Kleine Preissteigerungen sind derzeit unvermeidbar. Wir gehen von fünf bis zehn Prozent aus. In den Kollektionen 2023 sind die neuen Preise schon einkalkuliert.

Unsere Lieferzeiten bleiben unverändert bei sechs Wochen für die Angela Bianca-Kollektion und bei zehn bis zwölf Wochen für alle anderen Kollektionen. Bei Monica Loretti gibt es die Möglichkeit, die Lieferzeiten bei Expressbestellungen um zwei Wochen zu verkürzen. Alle schon im Februar und März aufgegebenen Bestellungen können mit den oben genannten Lieferzeiten geliefert werden. Die neue Angela Bianca-Kollektion kann bei Bedarf sogar Anfang bis Mitte April an die Kunden geliefert werden.“

www.monicaloretti.com

rob-van-den-wittenboer-monica-loretti

TEILEN SIE DIESE NACHRICHT

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Share on whatsapp