DIE UNABHÄNGIGE FACHZEITSCHRIFT FÜR HOCHZEITSMODE

Rulabelle: Bridesmaids-Kleider ab Oktober erhältlich

Rulabelle ist eine neue Kollektion, die sich auf Abendmode spezialisiert hat. Namensgeberin ist Ruth Larkin und ihrer kleine Tochter Annabelle.

Namensgeberin Ruth Larkin ist die Eigentümerin von Lark Bridal Ltd, die das Brautmoden-Label Maggie Sottero in 27 Ländern (Europa, Mittlerer Osten, Nordafrika) vertreibt. „Die Flexibilität von Rulabelle ermöglicht es jeder Frau, ihre eigene Identität zu kreieren und Anlassmode zu tragen, die perfekt zu ihrer Figur und Persönlichkeit passt“, schwärmt die erfahrene Brautmoden-Spezialistin.

Ein Kleid – 20 verschiedene Stile

Im Mittelpunkt der Kollektion steht ein Kleid, dass auf 20 verschiedene Arten getragen werden kann. „Wir haben die Kollektion aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in der internationalen Braut- und Abendmode entworfen. Wir wollten Styling- und Farbvielfalt ermöglichen und so allen weiblichen Größen und Formen Wertschätzung entgegenbringen“, erklärt Larkin.

Für Brautjungfern und Abschlussbälle

Die Kollektion Rulabelle ist die perfekte Option für Brautjungfern, Abschlussball, Hochzeitsgäste oder Partyveranstaltungen. „Händler müssen nur wenig Lager bereitstellen und können auf eine hohe Kapitalrendite bauen“, so Ruth Larkin. Ab Oktober ist die Kollektion erhältlich.

Kontakt:

info@rulabelle.com
Tel. +353 (0)90649 4698

TEILEN SIE DIESE NACHRICHT

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Share on whatsapp